Interview mit Thay – Thich Thien Son

Ulrike Freimuth führte ein Interview mit ThayThich Thien Son. Er ist buddhistischer Lehrer, Experte für TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) sowie Gründer des Seminarhauses und Klosters Buddhas Weg im Odenwald bei Heidelberg. Thay Thien Son spricht über den Sinn von Erfolg und über persönliche Entwicklung hin zu einem erfüllte, glücklichen, freien Leben mit tieferem Sinn. Zudem spricht er über aktuelle Themen, kommentiert berühmte buddhistische Texte alltagsbezogen und immer mit dem Fokus: Wie kann ich mich dem Leben mehr öffnen und mein Herz befreien? „Interview mit Thay – Thich Thien Son“ weiterlesen

Bären lernen sich zu wehren

Nhankido Trainer Heiko Jendreck zeigte den Kurpfalzbären Tipps und Tricks, wie sie sich mit vergleichsweise einfachen „Handgriffen“ wehren können. Daneben waren aber auch Stabilisations- und Koordinationsübungen angesagt. Insgesamt hatten alle sichtlich viel Spaß miteinander. Auch das Feedback der Eltern für diese Aktion war positiv „Meine Tochter hat mich den ganzen Abend damit zugetextet“, ließen Eltern verlauten. Also ein voller Erfolg, so dass schon weitere Termine für solche Trainings in Planung sind.

Ohne mit den Tatzen zu kratzen, lernen sich die Bären zu wehren – Foto: Frank Riester (privat)

Zen Retreat mit Hyon Gak Sunim

Hyon Gak Sunim - Zen-MeisterDas ZEN Retreat mit Hyon Gak Sunim begann am Donnerstag mit einer Dharma Rede. Mit viel Liebe und Hingabe brachte er den Teilnehmern den Buddhismus näher. Im Anschluss durften die Schüler Fragen stellen. Jede einzelne beantwortete der Meister erneut mit Liebe und Hingabe. Erzählte neue Geschichten dazu. Also fragte ich ihn, welche Motivation ihn treibt, um uns so viel beizubringen. Seine Antwort war kurz aber erleuchtend. Er sagte: „Für Dich. Ich tue es für Dich.“ „Zen Retreat mit Hyon Gak Sunim“ weiterlesen

Marion Schuster besteht Prüfung zur Basis-Trainerin

Marion Schuster hat am 07.08.2016 die Prüfung zur Basis-Trainerin mit Auszeichnung bestanden.Marion Schuster hat am 07.08.2016 die Prüfung zur Basis-Trainerin mit Auszeichnung bestanden und verfügt über das notwendige Fachwissen sowie Praxiserfahrungen in den Bereichen: positive Lebensgestaltung, bewusste Beeinflussung des eigenen Denkens, Methoden zur Entspannung und Stressbewältigung. Marion Schuster wird befähigt, dieses Fachwissen als Trainerin der Nhankido Vereinigung e.V. weiterzugeben. Die Nhankido Vereinigung sagt herzlichen Glückwunsch und wünscht ihr alles Gute auf ihrem Weg. „Marion Schuster besteht Prüfung zur Basis-Trainerin“ weiterlesen

Großes Finish beim ersten Nhankido Neujahrslauf

Großes Finish beim ersten Nhankido Neujahrslauf Beim ersten großen Nhankido Neujahrslauf, setzten die Teilnehmer ihre guten Vorsätze für das neue Jahr gleich in die Tat um. Im Vordergrund stand der Spaß an Bewegung.

Der Nhankido Neujahrslauf wurde, bei einer Temperatur, nahe dem Gefrierpunkt, auf einer flachen, abwechslungsreichen 7,5km-Runde durch die Rheinauen gelaufen. Als Start- bzw. Treffpunkt wählten wir die verlängerte Hofstraße in Brühl-Rohrhof, auch Schranke genannt. Weiter ging es zum Rhein und von dort am Rheinufer entlang bis zur Kollerfähre. „Großes Finish beim ersten Nhankido Neujahrslauf“ weiterlesen