Was ist Zen?

Primäre Aufgabe eines Zen-Schülers ist die fortgesetzte, vollständige und bewusste Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments, eine vollständige Achtsamkeit ohne eigene urteilende Beteiligung.

Die Grundlage von Zen ist Leerheit und das Realisieren von Nicht-Selbst. Erst, wenn wir erkennen und verstehen, dass alle Dinge leer sind, und wir diese Erfahrung auch in unser Leben einbringen, haben wir das innerste Wesen von Zen realisiert. „Was ist Zen?“ weiterlesen